Literatur-Empfehlungen

 

 

 

Eine Literaturauswahl insbesondere aus den

Bereichen Science Fantasy und Phantastik

(zum Teil auch Zyklen und längere Serien)

 

 

 

Richard Adams: Unten am Fluss

 

Bahagavadgita - Die Lieder der Gottheit

 

Frank L. Baum: Der Zauberer von Oz

 

Clive Barker: Jenseits des Bösen, Abarat

 

Peter S. Beagle: Das letzte Einhorn, Es kamen drei Damen im Abendrot,

Der Zauberer von Karakosk

 

Greg Bear: Die Stadt am Ende der Zeit

 

Samuel Beckett: Warten auf Godot, Molloy, Malone stirbt, Der Namenlose

 

Hans Bemmann: Stein und Flöte

 

Thomas Bernhard: Verstörung, Alte Meister, Auslöschung

 

Alfred Bester: Der brennende Mann

 

Frena Bloomfield: Die Dunkelwelt-Legenden

 

Waldemar Bonsels: Die Biene Maja und ihre Abenteuer

 

Ray Bradbury: Fahrenheit 451

 

Marion Zimmer Bradley: Darkover-Zyklus, Die Nebel von Avalon

 

Anthony Burgess: Uhrwerk Orange

 

James Branch Cabell: Die Legende von Manuel, Jürgen

 

Hermann Burger: Diabelli

 

Luciano Canfora: Ceasar

 

Lewis Carroll: Alice im Wunderland, Alice hinter den Spiegeln,

Die Jagd nach dem Schnatz, Silvie und Bruno

 

Albert Camus: Der Mythos von Sisyphos, Der glückliche Tod,

Die Pest, Der Mensch in der Revolte, Caligula

 

John Christopher: Tripods - Die dreibeinigen Herrscher

 

Shissai Chozan: Zen in der Kunst das Schwert zu führen

 

Susanna Clarke: Jonathan Strange & Mr. Norell

 

Jo Clayton: Der Brann-Zyklus

 

John Clute: Sternentanz

 

Michael Coney: Träume von Pallahaxi

 

Carlo Collodi: Pinocchios Abenteuer

 

Joseph Conrad: Herz der Finsternis

 

John Crowley: In der Tiefe, Geschöpfe, Maschienensommer,

Little Big oder das Parlament der Feen, Ägypten

 

Susan Dexter: Der Allaire-Zyklus

 

Philip K. Dick: Bladerunner (Träumen Roboter von elektrischen Schafen?),

Das Orakel vom Berge, Die drei Stigmata des Palmer Eldritch, Die Valis-Trilogie

 

Fjodor M. Dostojewski: Schuld und Sühne, Die Dämonen, Die Brüder Karamasow

 

Lord Dunsany: Die Königstochter aus Elfenland

 

Die Edda des Snorri Sturluson

 

Die Götterlieder der Älteren Edda

 

Die Heldenlieder der Älteren Edda

 

E.R. Eddison: Der Wurm Ouroboros, Die Zimiamvia-Trilogie, Styrbjörn der Starke

 

Graham Edwards: Der Basilisk

 

Joseph von Eichendorff: Ahnung und Gegenwart, Aus dem Leben eines Taugenichts,

Das Marmorbild, Das Schloss Dürande 

 

Wolfram von Eschenbach: Parzival

 

Bruce Fergusson: Der Schatten seiner Flügel

 

F. Scott Fitzgerald: Der große Gatsby

 

Gustave Flaubert: Salambo

 

David Foster Wallace: Unendlicher Spaß

 

Friedrich de la Motte Fouqué: Undine

 

Sigmund Freud: Abriss der Psychoanalyse

 

Max Frisch: Homo Faber

 

William H. Gass: Der Tunnel

 

Neil Gaiman: American Gods

 

David Gemmel: Ritter dunklen Rufes, Des dunklen Ritters Heldenlied,

Im Zeichen des dunklen Mondes, Der Weg der Helden, Die Legende

 

Mary Gentle: Herr der Ratten

 

Geschichten aus tausend und einer Nacht

 

William Gibson: Neuromancer

 

William Gibson & Bruce Sterling: Die Differenz Maschine

 

Johann Wolfgang von Goethe: Reinecke Fuchs, Faust

 

William Goldman: Die Brautprinzessin

 

Jeremias Gotthelf: Die schwarze Spinne

 

Christian Dietrich Grabbe: Don Juan und Faust

 

Jacob und Wilhelm Grimm: Kinder- und Hausmärchen

 

Nicholas Hammond: Alexander der Große

 

John M. Harrison: Der Viriconium-Zyklus

 

Martin Heidegger: Sein und Zeit

 

Heinrich der Glichzâre: Reinhart Fuchs

 

Frank Herbert: Der Dune-Zyklus

 

Eugen Herrigel: Zen in der Kunst des Bogenschießens, Der Zen-Weg

 

Hermannn Hesse: Siddhartha, Der Steppenwolf, Das Glasperlenspiel

 

Historia von D. Johann Fausten

 

Robert Jordan: Das Rad der Zeit

 

William Hope Hodgson: Das Nachtland

 

Friedrich Hölderlin: Hyperion

 

Homer: Illias, Odyssee

 

William Horwood: Der Stein von Duncton

 

James Joyce: Ulysses

 

C.G. Jung: Die Beziehungen zwischen dem Ich und dem Unbewussten, Archetypen

 

Ernst Jünger: Auf den Marmorklippen

 

Franz Kafka: Der Verschollene (Amerika), Der Proceß, Das Schloss

 

Die Kalevala

 

Daniel Kehlmann: Beerholms Vorstellung, Mahlers Zeit

 

Stephen King: Der dunkle Turm

 

Georg Klein: Barbar Rosa, Die Sonne scheint uns, Sünde Güte Blitz,

Roman unserer Kindheit, Die Zukunft des Mars

 

Connor Kostick: Epic

 

Helmut Krausser: Melodien, Thanatos, UC, Die wilden Hunde von Pompeii

 

Alfred Kubin: Die andere Seite

 

Selma Lagerlöf: Wundersame Reise des kleinen Nils Holgerson mit den Wildgänsen

 

Ursule K. LeGuin: Der Erdsee-Zyklus

 

C.S. Lewis: Die Chroniken von Narnia

 

David Lindsay: Die Reise zum Arcturus

 

H.P. Lovecraft: Die Traumsuche nach dem unbekannten Kadath, Der Schatten aus der Zeit

 

Thomas Mann: Bekenntnisse des Hochstaplers Felix Krull, Der Zauberberg, Doktor Faustus

 

Javier Marías: Mein Herz so weiß, Dein Gesicht morgen

 

Christopher Marlowe: Die tragische Historie vom Doktor Faust

 

Michele Mari: Mr. Pink Floyd

 

Gabriel García Márques: Hundert Jahre Einsamkeit

 

George R.R. Martin: Das Lied von Eis und Feuer

 

George MacDonald: Lilith, Hinter dem Nordwind

 

Anne McCaffrey: Die Drachenreiter von Pern

 

Sean McMullen: Die Greatwinter-Trilogie

 

Herman Melville: Moby Dick

 

Michael Moorcock: Die Elric-Saga

 

William Morris: Die Zauberin jenseits der Welt, Die Quelle am Ende der Welt 

 

Robert Musil: Der Mann ohne Eigenschaften

 

Vladimir Nabokov: Lolita, Fahles Feuer

 

Péter Nádas: Parallelgeschichten

 

Das Nibelungenlied

 

Wolf Niebelschütz: Der blaue Kammerherr, Kinder der Finsternis

 

Friedrich Nietzsche: Die Geburt der Tragödie aus dem Geiste der Musik,

Die fröhliche Wissenschaft, Also sprach Zarathustra, Jenseits von Gut und Böse

 

Nonnos: Dionysiaka - Leben und Taten des Dionysos

 

Cees Nooteboom: Die folgende Geschichte

 

Novalis: Heinrich von Ofterdingen

 

Ovid: Metamorphosen, Liebeskunst

 

Paul Park: Coelestis, Das Evangelium des Corax

 

Mervyn Peake: Die Gormenghast-Trilogie

 

Petron: Satyricon

 

Platon: Der Staat, Timaios

 

Otfried Preußler: Krabat

 

Christopher Priest: Prestige, Die Amok-Schleife

 

Leif Rand: Planet Magnon

 

Robert von Ranke Graves: Ich, Claudius, Kaiser und Gott

 

Christoph Ransmayr: Die letzte Welt, Morbus Kitahara

 

J. Michael Reaves: Drachenland, Zerschmetterte Welt

 

Patrick Rothfuss: Die Königsmörder-Chronik

 

Die Saga vom weisen Njal

 

Friedrich Schiller: Die Räuber, Wilhelm Tell, Wallenstein

 

Michael Schneider: Das Spiegelkabinett, Das Geheimnis des Cagliostro

 

Arthur Schnitzler: Traumnovelle

 

Arthur Schopenhauer: Die Welt als Wille und Vorstellung

 

Clemens J. Setz: Indigo

 

William Shakespeare: Julius Caesar, Richard III., Macbeth, Hamlet, König Lear, Der Sturm

 

Michael Shea: Cugel in der Unterwelt

 

Sharon Shinn: Im Zeichen der Weide

 

Sir Gawain und der grüne Ritter

 

Dan Simmons: Hyperion, Das Ende von Hyperion

 

Karl Simrock: Doktor Johannes Faust

 

Takuan Soho: Zen in der Kunst des kampflosen Kampfes

 

Somtow Suchartikul: Die Inquestoren-Trilogie

 

Daisetz Sutzuki: Wesen und Sinn des Buddhismus

 

Michael Swanwick: Die Tochter des steinernen Drachen, In Zeiten der Flut, Jack Faust

 

Johannes von Tepl: Der Ackermann und der Tod

 

J.R.R. Tolkien: Der Hobbit, Der Herr der Ringe, Das Silmarillion

 

Anton Tschechow: Der schwarze Mönch

 

Jack Vance: Die sterbende Erde, Die Augen der Überwelt, Cugel der Schlaue,

Der Dämonenprinz-Zyklus, Der Lyonesse-Zyklus, Nachtlicht

 

Gore Vidal: Julian

 

Karl Edward Wagner: Das Buch Kane

 

Richard Wagner: Der fliegende Holländer, Lohengrin,

Der Ring des Nibelungen, Parsifal

 

Robert Walser: Jakob von Gunten

 

Freda Warrington: Der Blackbird-Zyklus

 

T.H. White: König auf Camelot

 

Tad Williams: Die Saga von Osten Ard, Otherland

 

Aloys Winterling: Caligula

 

Ludwig Wittgenstein: Tractatus logico-philosophicus, Philosophische Untersuchungen

 

Gene Wolfe: Der fünfte Kopf des Zerberus, Das Buch der neuen Sonne (I-V),

Das Buch der langen Sonne (I-IV), Frees Vermächtnis, Der Ritter, Der Zauberer,

The Book of the Short Sun (I-III), Pirate Freedom, The Sorcerer´s House, Home Fires

 

 

 


Kostenlose Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!

Science Fantasy